OPC – Das Geschenk der Trauben

Die Entdeckung von OPC mit der Entdeckung des Jungbrunnens zu vergleichen, klingt nach einer frechen Übertreibung. Wenn Sie aber die zahlreichen wundersamen Wirkungen von OPC kennenlernen, dann werden auch Sie von diesem natürlichen Pflanzenwirkstoff beeindruckt sein.

OPC wird durch schonende Extraktion aus den Kernen der roten Weintraube gewonnen.
1 Kapsel enthält durchschnittlich 75 mg OPC aus Weintraubenkernextrakt und 10 mg Vitamin C.

Was ist OPC denn eigentlich?

  • OPC ist ein höchst wirksamer sekundärer Pflanzenstoff, der unter anderem hochkonzentriert in den Kernen roter Trauben zu finden ist, und der durch Zufall von Professor und Pharmakologen Dr. Jack Masquelier entdeckt wurde.
  • Hierbei handelt es sich um eine Substanz, die nicht nur 100-prozentig bioverfügbar ist. Es kann wunderbar von unserem Körper verwendet werden. Nebenbei ist OPC auch noch unschlagbar in ihrer Wirkung als Antioxidans.
  • Als Kämpfer gegen das Zerstörungspotential von freien Radikalen, ist OPC 18-mal stärker als Vitamin C und 40-mal stärker als Vitamin E!
  • Zusätzlich verstärkt die Kapsel die Wirkung von Vitamin C und hält es bis zu 10-mal so lange aktiv. Ein Radikalefänger, der alle in den Schatten stellt!

Zur eindrucksvollen Aufnahme des Vitalstoffes OPC

  • Wenige Minuten nach Einnahme ist OPC in der Blutbahn und 100-prozentig verwertbar.
  • Es kann die Blut-Hirn-Schranke überqueren und so seine Wirkung an Stellen entfalten, die für viele Substanzen unerreichbar sind.
  • Schon innerhalb von 24 Stunden verdoppelt sich die Widerstandsfähigkeit der Blutgefäße.

Inwieweit kann OPC Ihnen persönlich helfen?

Allgemeine Unterstützung:

  • Stärkung Ihrer Abwehrkräfte und Ihres Immunsystems
  • Mögliche Lebensverbesserung und Lebensverlängerung durch Schutz Ihrer Körperzellen und Ihrer Gene
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Verstärkte Bildung und Reparatur von Kollagen gibt Ihnen eine geschmeidige und glatte Haut

Verbesserung dieser körperlichen Beschwerden:

  • Durchblutungsstörungen und Gefäßkrankheiten
  • Gelenk- und Knochenbeschwerden
  • Hautprobleme und Kollagenverlust
  • Sehschwäche
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Krampfadern
  • Entzündungen

Hilfe bei eingeschränktem Wohlbefinden:

  • Allergien
  • Antriebslosigkeit, Erschöpfung und Müdigkeit
  • Infektanfälligkeit
  • Degenerationserscheinungen
  • Gedächtnisstörungen und Konzentrationsprobleme

Es ist schwierig, das Heilungs- und Gesundheitspotential von OPC in ein paar Worten zusammenzufassen. Da es unser Wohlbefinden auf so vielen Ebenen positiv beeinflussen kann, aber dies gibt Ihnen hoffentlich einen Einblick in das weitreichende Potential dieses wunderbaren Vitalstoffes.

Und ist es nicht wahnsinnig nett von Mutter Natur, diesen „Jungbrunnen“ für uns regional verfügbar zu machen? Wenn Sie den Anblick der hiesigen Weinberge schon vorher mochten, so gefällt er Ihnen jetzt hoffentlich noch mehr : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.