Unser unterschätztes Fundament – Wasser

Wasser ist der größte Bestandteil unseres Körper.

Wie kann etwas Simples wie Wasser so einen großen Einfluss auf uns haben?

Hier ein kleines Rätsel für Sie: Wenn ein Athlet 3% dehydriert ist, führt das zu einem Leistungsverlust von:  A) 3%  B) 15% oder C) 30%?

Bevor wir zur Antwort kommen, ein paar Überlegungen:

  • Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Es ist für den Körper lebensnotwendig und erfüllt wichtige Aufgaben.
  • Als Bestandteil des Blutes zum Beispiel ist es nicht nur elementar für die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung , sondern auch für den Abtransport von Giftstoffen.
  • Wasser hilft uns zudem, unsere Körpertemperatur zu regulieren, und es ist ein wesentlicher Bestandteil von Zellen, Gewebe und Organen.

Ihre Vorstellungskraft ist gefragt:

Stellen Sie sich Ihre Organe einmal schön gesund und wasserhaltig vor. Wenn Sie nun Ihrem Körper nicht genügend Wasser zuführen, sinkt auch der Wassergehalt Ihrer Organe. Denken Sie an Trauben und Rosinen.  Man könnte meinen, dass 3% Austrocknung nicht der Rede wert sind.

Schauen wir einmal genauer hin:

  • Wenn das Gehirn 3% dehydriert ist, schickt es zwar nur leicht verschlechterte Signale an die anderen Organe, aber die anderen Organe sind ja selbst auch durch die leichte Austrocknung beeinträchtigt.
  • Jedes einzelne von ihnen kann nicht sein Bestes leisten, was wiederum negative Konsequenzen für alle anderen Organe hat, und zwar mit verstärkendem Effekt, der sich hochschaukelt.

Die Antwort ist also, dass 3% Wasserverlust , zu einem Leistungsverlust von 30% führen!

Wasser als günstiger Anti-Aging-Faktor?

Wenn Sie bedenken, dass der Wasseranteil des Körpers im Alter nachlässt, und viele Symptome des Älterwerdens auch Symptome von chronischem Wassermangel sind, kommt die Frage auf: Was kam zuerst? Das Älterwerden mitsamt Wassermangel, oder die Symptome des Älterwerdens durch chronischen Wassermangel? Können wir so eventuell Alterserscheinungen verlangsamen?

Auch wenn Sie nicht Profisportler sind, kann für Sie so etwas Einfaches wie Wasser zum Heilmittel werden. Indem Sie Ihren Körper durch eine gute und regelmäßige Wasserversorgung unterstützen, kann er viel besser dafür sorgen, dass Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen können!

Heben wir ein großes und frisches Glas Wasser für Sie! Auf Ihr Wohl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.